9 Strategien, für ein erfolgreiches Leben nach Deinem Standard

Investiere 9 Minuten in deine Persönlichkeitsbildung – ein toller Gastbeitrag von Robert Kraxner

Noch immer herrscht in unserer Gesellschaft eine fragwürdige Auffassung von Erfolg!

Menschen definieren diesen über Geld, Ansehen und Materialismus. Eine gefährliche Kombination, wenn wir bedenken, dass daraus ein ständiges Streben nach Mehr entsteht.

Mehr Geld!
Mehr Ansehen!
Mehr Materialismus!

Zurückzuführen ist dieses Verhalten auf die Un-Bewusstheit der Menschen, welche aus der gesellschaftlichen Konditionierung resultiert.

Wir haben von klein auf gesagt bekommen, wie wir zu sein, denken und handeln haben. Dadurch wurden fremdbestimmte Werte übernommen, die heute von Millionen Menschen angestrebt werden.

Ich lade dich ein, diese fremdbestimmten Werte abzulegen und zu erkennen, was du wirklich möchtest!

Die von unserer Gesellschaft aufgezwungen Idealbilder müssen nicht deiner eigenen Haltung entsprechen.

 

Warum das Streben nach Geld und Ansehen nicht glücklich macht!

Dass die gesellschaftliche Definition von Erfolg von der jeweilig individuellen Definition abweicht, wird sichtbar, wenn du in die vielen unglücklichen Gesichter blickst, die dir täglich über den Weg laufen.

Dahinter verstecken sich unglückliche Menschen, die zwanghaft versuchen in das Raster der Gesellschaft zu passen, obwohl sie nicht dafür geboren sind.

So als würdest du einen Affen dazu zwingen im Wasser zu leben!

Jeder Mensch kann ein Leben führen, welches seinen Werten, Talenten und Vorlieben gerecht wird. Nur so können wir ein erfülltes Leben genießen und Zufriedenheit empfinden!

Es ist deine Aufgabe, deine Werte, Talente und Vorlieben zu erkennen und eine Möglichkeit zu finden, diese wertbringend in unsere Gesellschaft einzubringen.

Auch wenn es unter den heute herrschenden Bedingungen nicht immer einfach ist, bin ich davon überzeugt, dass du diesen Weg gehen kannst.

Ich glaube an dich.

 

Erfolg 2.0. – Erfolg der zu dir passt

Ich bin bemüht, eine neue Definition von Erfolg zu leben und zu kommunizieren.

Primär hat Erfolg nichts mit Geld, Ansehen oder Materialismus zu tun, obwohl jede dieser Komponenten einen wichtigen Part darstellen kann, um ein erfolgreiches Leben zu führen.

Erfolg ist etwas Individuelles und unterscheidet sich von Mensch zu Mensch.

Erfolgreich bist du nämlich dann, wenn du ein Leben entsprechend deiner Werte, Talente und Vorlieben lebst und es schaffst, eine Möglichkeit zu finden, diese wertbringend in die Gesellschaft einzubringen.

Dieser Weg ermöglicht dir, ein selbstbestimmtes Leben zu führen, welches deinem Ideal entspricht. In diesem Zustand wird es dir möglich sein, dein Potenzial zu entfalten.

+ Wie ein Affe auf den Bäumen.
+ Wie ein Fisch im Wasser.
+ Wie ein Adler in den Lüften.

Das Raster der Gesellschaft möchte, dass du nach den vorgegebenen Werten strebst. Du hast jedoch die Verantwortung, dein Leben selbst in die Hand zu nehmen.

(Anmerkung Raphael: Robert bietet dazu ein kostenloses E-Book an. Ich habe es bereits gelesen und finde es sehr gelungen. Du findest es hier.)

 

Auf der Suche nach dem eigenen Weg

Uns wurde nur in den seltensten Fällen beigebracht, zu reflektieren und unseren Weg bewusst zu erkennen.

Traurig aber wahr: Die Menschen unserer Gesellschaft sind schlichtweg nicht in der Lage, zu erkennen, was sie von Herzen wollen.

Wir haben von dieser natürlichen Fähigkeit nie Gebrauch gemacht und müssen diese wieder antrainieren!

Die folgenden, oft sinnlos erscheinenden Übungen, unterstützen dich dabei, deinen individuellen Weg bzw. deine persönliche Auffassung von Erfolg zu erkennen.  

 

1. Meditieren

Regelmäßige Meditation unterstützt dich dabei, den ständigen Gedankenstrom des Alltags abzuschalten. So findest du in deine Mitte.

Meditation erhöht den Grad deines Bewusstsein und deiner Selbstbestimmung.

Hier ein paar Möglichkeiten, die ich gerne nutze, um zu meditieren.

+ Bewusstes beobachtendeiner Atemzüge

Stell dir vor, du wärst ein Wächter am Eingang bzw. Ausgang deiner Nase, der jeden vorbeikommenden Atemzug bewusst beobachtet.

+ Geführte Meditationen

Dabei handelt es sich um Audio-Dateien, die dich auf eine Meditations-Reise führen. Solche geführten Meditationen findest du auf YouTube oder in diversen Online-Shops.

+ Ausmalen von Mandalas

Ich bin mir nicht 100%ig sicher, ob das Ausmalen von Mandalas per Definition eine Meditation ist, aber es eignet sich hervorragend, um die Gedanken abzuschalten und ins JETZT zu kommen.

 

2. Reisen

Der kürzeste Weg zu dir selbst führt einmal um die Welt, Fotograf R. Hoffmann

Das wertvolle an Reisen ist, das Erfahren von neuen Sichtweisen, welche es ermöglichen, die Welt aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

Stelle auf und nach Reisen den Status-quo unserer Gesellschaft bewusst in Frage:

+ Warum handeln wir, wie wir handeln?

+ Gibt es andere Möglichkeiten, um Herausforderungen zu lösen?

+ Wie reagieren andere  Kulturen auf gesellschaftliche Entwicklungen?

 

3. Lies Bücher

Das Lesen von wertvollen Büchern zählt zu den wichtigsten Elementen auf deinem Weg zu einem selbstbestimmten Leben!

Viele Autoren haben ihr ganzes Wissen in ihre Bücher gesteckt und stehen dir auf diesem Weg als persönliche Mentoren zur Verfügung.

Was könnte es schöneres geben, als von Dale Carnegie, Neale D. Walsch oder Eckhart Tolle zu lernen?

 

4. Schreiben

Das Schreiben kann Türen in bisher unbekannte Welten öffnen!

Schreiben setzt nämlich Reflexion und das Festlegen auf eine persönliche Meinung voraus. Bei mündlicher Kommunikation bleiben wir oft auf der Oberfläche hängen, ohne uns bewusst festzulegen.

Versuche es! Überlege dir, welches Thema dir gerade am Herzen liegt und schreibe darüber.

 

5. Coaching

Die vermutlich effektivste Methode um fremdbestimmte Prägungen zu transformieren und die eigenen Werte zu erkennen bzw. in das eigenen Leben zu integrieren, ist das Arbeiten mit einem Coach.

Fast alle Coachs die ich kenne, bieten ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch an, welches dir die Möglichkeit gibt zu klären, ob eine Zusammenarbeit in Frage kommt.

Durchsuche das Internet nach entsprechenden Dienstleistungen. Wenn du Empfehlungen möchtest, kannst du dich gerne bei mir melden.

 

6. Workshops, Seminare, Online-Kurse

Bilde dich weiter, trainiere deine sozialen Kompetenzen und lass dein Wissen in dein Handeln einfließen.

Erst durch Handeln generiert dein Wissen einen Wert. Ungenutztes Wissen ist wertlos!

 

7. Erweitere deinen Horizont

Mache es dir zur Gewohnheit, ständig über den Tellerrand zu blicken!

Eine Möglichkeit dieses Vorhaben umzusetzen sind außergewöhnliche Aktivitäten, die für dich nicht alltäglich sind.

Spring mit einem Fallschirm aus dem Flugzeug, lerne eine weitere Sprache, lebe einen Monat vegetarisch, lege dich 5 Minuten auf den Bürgersteig, wie es Raphael gemacht hat oder schwimme mit Delphinen.

Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Achte darauf, dass du in Bewegung bleibst und dein Leben nicht einschläft.

Ich bin ein Fan der sogenannten Bucket-List. Das ist eine Liste mit 100 Aktivitäten, die du in deinem Leben gerne machen möchtest.

Beispiele aus meiner Bucket-List:

+ eine Wassermelone sähen und ernten (Ich liebe Wassermelonen 🙂 ).
+ ein Foto mit Mickey-Mouse im Disneyland Orlando machen.
+ einen Aston Martin fahren.
+ einen Pfeil auf eine Landkarte werfen und das getroffene Land bereisen.

Erstelle deine eigene Bucket-List. Teile ein paar deiner coolsten Ideen in den Kommentaren. 🙂

 

8. Wertschätzung

Das aufrichtige Empfinden von Wertschätzung ist eine der wichtigsten Eigenschaften für ein selbstbestimmtes und erfülltes Leben.

Schreibe täglich 10 Dinge auf, die du schätzt und begründe diese Wertschätzung.

Beispiel:

+ Ich schätze, dass ich gesund bin, weil ich dadurch die Möglichkeit habe, meine Herzens-Projekte umzusetzen.

Natürlich kannst du auch für die Gaben deiner Mitmenschen dankbar sein:

+ Ich schätze die Unterstützung meiner Freundin, weil sie mir Halt auf meinem Weg gibt.

Durch das aufrichtige Empfinden von Wertschätzung wirst du Zufriedenheit erfahren, die schönen Dinge deines Lebens wahrnehmen und deinen Blick für hervorragende Chancen schärfen.

Die genannte Wertschätzung-Übung kann Wunder bewirken, glaube mir.

 

9. TUN

Das Erkennen und Leben deiner Werte ist ein Wechselspiel zwischen Reflexion und Umsetzung.

Ein Großteil der Menschen sammelt unendlich viel Wissen, macht tausend Ausbildungen, kauft sich jeden Tag ein neues Buch und vergisst dabei auf das Wichtigste:

– Wissen und Fähigkeiten in das eigenen Tun einfließen zu lassen.

Jedes Wissen, dass lediglich in deinem Kopf schlummert, ist wertlos.

Stehe zu deinen Werten, handle entsprechend und verändere deine Welt!

 

Zieh dein Ding durch

Stell dir eine Welt vor, in der du entsprechend deiner Werte, Vorlieben und Talente lebst, fernab von gesellschaftlichen Normen, dem Raster der Gesellschaft oder Erwartungen deiner Mitmenschen.

Du gehst deinen eigenen Weg, inspirierst dein Umfeld und definierst den Status-quo neu.

Es ist möglich und an der Zeit loszulegen!

 

Ich glaube an dich.
Robert

P.S. Ich möchte dir meinen kostenlosen Erfolgs-Boosterschenken. Dieser enthält 12 Erfolgsgeheimnisse, die dich dabei unterstützen, auf deinem eigenen Weg erfolgreich zu sein. Sicher dir den kostenlosen Erfolgs-Boostermit einem Klick (> hier klicken).



12023057_921983207837531_1566366648_n

Über den Autor:

Robert Kraxner ist Amazon-Bestseller, Visionär und Gründer von „Erfolg-mit-Sinn.com“. Er arbeitet mit Visionären, die sich in unserem veralteten System gefangen fühlen, um sie dabei zu unterstützen, ihre revolutionären Ideen erfolgreich umzusetzen.

Schreib was dich bewegt:

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.